Mein Lieblingsstift

Ivan Blatter von blatternet.de hat in einem Post nach dem persönlichen Lieblingsstift gefragt. Da ich mich selbst in einigen Punkten analog organisiere, beantworte ich das gerne:
Ich liebe die Lamy 2000-er-Reihe. Ich mag dieses reduzierte Design bei gleichzeitig guter Funktionalität und tollem Schreibgefühl. Die 2000-er-Reihe gibt es schon seit den 1970-er Jahren, ich habe meine Stifte bereits seit über 15 Jahren im Einsatz (da noch nie verloren oder verlegt – da kommt halt der Organisationsberater in mir hoch…).
Täglich fülle ich mein „Leuchtturm“-Notizheft mit dem Druckbleistift aus dieser Produktreihe. Aber am liebsten habe ich den 2000-er Füller. Er hat nur eine kleine sichtbare Feder, die ist aber wunderbar weich und hat einen schönen gleichbleibenden Tintenfluss:

Lamy 2000 Füller

Click Here to Leave a Comment Below